Windows Server 2022 Standard (16 Core)

Lieferumfang: Lizenzrecht inkl. Lizenzschlüssel
Version: 2022 Standard (16 Core)
Bereitstellung: Downloadimage
Sprache: deutsch, single Language - weitere Sprachen auf Anfrage
Kundengruppe: gewerblich
Zustand: Lizenz aus Wiedervermarktung
Wichtige Information: Volumenlizenzen können nicht mit - Klick-und-Los (Click-and-Run) Versionen installiert werden!

Sicher:
auditsichere Volumenlizenzen von Unternehmen aus Wiedervermarktung geprüft von zertifizierten Microsoft Licensing Professional (SAM) Mitarbeitern.

Für Sie geprüft: 
zertifizierte, sichere Lizenzübertragungsformulare zur rechtskonformen Übertragung. Diese Unterlagen werden in einem Audit benötigt.

619,90 € *

inkl. MwSt.

  • SV-0140

Schnell & einfach vom Kauf bis zur
Aktivierung auf ihrem Computer

Kaufen

Kaufen

Schnell und einfach den Lizenzschlüssel kaufen

Downloaden

Downloaden

Laden Sie die Software direkt von unserer Website runter

Installieren

Installieren

Befolgen Sie die Installationsschritte um die Software zu installieren

Software nutzen

Software nutzen

Lizenzschlüssel aktivieren und die Arbeit kann beginnen!

Produktinformationen "Windows Server 2022 Standard (16 Core)"

Windows Server 2022 Standard ist ein zeitgemäßes und vielseitig einsetzbares Serverbetriebssystem, das von Microsoft wie gewohnt unter anderem Core-basiert lizenziert wird. Sie können bei Lowsoft Windows Server 2022 Standard mit 16-Core-Unterstützung günstig kaufen und ebenso bei uns beispielsweise Addons mit 2-Core-Erweiterung erwerben, um das Serverbetriebssystem nachträglich aufzurüsten und noch stärker auf Ihre Serverhardware sowie ausgeführte Anwendungen abzustimmen.

Funktionen und digitale Werkzeuge in Windows Server 2022 Standard

  • Speicher-Optimierungen mit Azure Stack HCI
  • verschiedene Sicherheitsverbesserungen wie AES 256
  • Nested-Virtualisierung bei AMD-CPUs
  • Zertifikat- und Verbunddienste für Active Directory
  • Zugriffsrechtemanagement
  • Möglichkeiten zur Container-Erstellung

Systemvoraussetzungen von Windows Server 2022 Standard

  • 1,4 GHz Prozessor 64-Bit oder besser
  • 512 MB RAM oder 2 GB RAM bei Desktopdarstellung
  • ECC oder alternative Technologien für physische Hosts
  • unterstützt NX, DEP, PrefetchW, LAHF/SAHF, CMPXCHG16b, EPT und NPT

Intuitives Serverbetriebssystem mit grafischer Bedienoberfläche

Windows Server 2022 Standard 16-Core sowie 2-Core-Addons eignen sich zum täglichen Betrieb des Servers unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen. Ein seit jeher großer Vorteil der 16-Core-Version und ihrer 2-Core-Addons ist die mögliche Darstellung des Servers als grafische Oberfläche, wodurch selbst technisch weniger versierte Anwender ihn effizient nutzen können, während simultan zahlreiche Aufgaben, die am Server erledigt werden, mit nachhaltig höherer Effizient erfolgen. Von Microsoft wurde die Standard-Version mit 16-Core für kleine und mittelständische Unternehmen mit 25 Mitarbeitern oder mehr erdacht. Im Unternehmen sollten nur geringfügige Virtualisierungen vorgenommen werden, die mit der Standard-Version weiterhin möglich sind. Sie benötigen für Anwender, die auf den Windows Server zugreifen, bei der Standard-Version jeweils eine Clientzugriffslizenz (CAL). Diese können Sie bei Lowsoft ebenfalls günstig kaufen.

Neuheiten und Optimierungen bei Windows Server 2022 Standard

Wichtige Neuerungen ergeben sich aufgrund der praktischen Azure-Hybridfunktionen, auch die Speicherverwertung für Storage Spaces Direct wurde optimiert. Bereits nach der Installation sind sowohl HTTPS als auch TLS 1.3 aktiviert, um einen konsequent hohen Sicherheitsstandard zu ermöglichen. TLS 1.3 ist die aktuelle Version des Verschlüsselungsprotokolls. Microsoft hat ebenfalls an der Container-Größe gefeilt und diese teilweise um bis zu 40 % reduziert. So sparen Sie fortan, im Vergleich zu älteren Versionen, deutlich Speicherplatz und reduzieren simultan die Hardwareanforderungen bei zugleich schnellerem Zugriff. Die Performance generell wurde aufgrund effizienter Optimierungen deutlich gesteigert.

Sie bekommen außerdem Gelegenheit das QUIC-Protokoll mit der SMB-Version 3.1.1 einzusetzen. Sie behalten konsequent die volle Kontrolle über den Server, dank einer umfangreichen, transparenten Dokumentation sowie individuell konfigurierbaren Zugriffsrechten. Um Ihre Performance und die Leistungsfähigkeit des Servers zu steigern, können Sie zusätzlich je nach Bedarf 2-Core-Addons bei Lowsoft günstig kaufen!

Eigenschaften von "Windows Server 2022 Standard (16 Core)"
Lieferumfang: Lizenzrecht inkl. Lizenzschlüssel
Version: 2022 Standard (16 Core)
Bereitstellung: Downloadimage
Sprache: deutsch, single Language - weitere Sprachen auf Anfrage
Kundengruppe: gewerblich
Zustand: Neulizenz
Wichtige Information: Volumenlizenzen können nicht mit - Klick-und-Los (Click-and-Run) Versionen installiert werden!
Weiterführende Links zu "Windows Server 2022 Standard (16 Core)"
Kundenbewertungen für "Windows Server 2022 Standard (16 Core)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen